Speedway, Seitenwagen, Brandhofer, Bahnsport, Stefan, Markus, Racing Team

Racing Team Gebrüder Brandhofer


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Markus - Tim

Team

Markus Brandhofer, geboren am
07.09.1978, fährt seit 1998 Renngespann auf
Sand-, Gras- und Speedwaybahnen. Markus
ist Hauptberuflich als Wasserwahrt in der Gemeinde Gaißach
tätig und wohnhaft in Gaißach wo auch das Team
sein Zuhause hat.



Tim Scheunemann, geboren am
02.02.1993, wohnhaft in Augsburg begleitet
uns jetzt ab 2013. Tim ist Hauptberuflich
als Maler tätig und fährt als
Beifahrer von Markus Brandhofer mit.



Wir fahren zusammen für den Club AMC Haunstetten
in der Spitzenklasse der Seitenwagen A Lizenz in
ganz Europa folgende Titel in der Süddeutschen-,
Deutschen- und Europameisterschaft aus.


Markus Brandhofer
konnte diese Erfolge für unser Team erreichen. Mit wechselnden Befahrern

1998:

Süddeutscher Meister

 

Deutscher Juniorenmeister

2000:

Süddeutscher Meister

 

Internationale Deutsche Meisterschaft Platz 3

2001:

Internationale Deutsche Meisterschaft Platz 2

 

Europameisterschaft Platz 4

 

Speedway Supercup Gewinner

2002:

Süddeutscher Meister

 

Internationale Deutsche Meisterschaft Platz 2

2003:

Verletzungsbedingte Pause

2004:

Verletzungsbedingte Pause

2005:

Süddeutscher Meister

 

Internationale Deutsche Meisterschaft Platz 5

 

Europameisterschaft Platz 5

2006:

Vize Europameister

 

Internationale Deutsche Meisterschaft Platz 3

2007:

Verletzungsbedingte Pause

   

2008:

Deutsche Meisterschaft Platz 3

 

Süddeutsche Meisterschaft Platz 3

2009:

Vize Deutschermeister

 

Europameisterschaft Platz 3

2010

für die Meisterschaften qualifiziert

 

aufgrund einer Verletzung keine Teilnahme

2011

Europameisterschaft Platz 7

 

Deutsche Meisterschaft Platz 6

2012

Europameisterschaft Platz 4

 

Deutsche Meisterschaft Platz 5

 

Süddeutsche Meisterschaft Platz 6

2013

Europameisterschaft Platz 11

 

Deutsche Meisterschaft Platz 5

 

Süddeutsche Meisterschaft Platz 4

2014

Europameisterschaft Platz 4

 

Deutsche Meisterschaft Platz 2

 

Bayrischer Meister

 

Süddeutsche Meisterschaft Platz 2

   

2015

Süddeutsche Meisterschaft Platz 3

 

der Rest war Scheisse

   

2016

Europameisterschaft Platz 3

 

Deutsche Meisterschaft Platz 3

 

Süddeutsche Meisterschaft Platz 2


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü